Preise

Im Zusammenhang mit allgemeinen Preiserhöhungen, bin ich auch gezwungen, meine Preise entsprechend zu erhöhen:

Übersetzungen:
  1. a) mit Beglaubigung  (eine Normseite hat 1125 Anschläge)
    – ins Polnische: 35,00 PLN  [bis 3 Seiten  40,00 PLN]
    – ins Deutsche:  45,00  PLN  [bis 3 Seiten 50,00 PLN]
    – Die angefangene Seite wird als eine volle Seite gerechnet.
  2. b) ohne Beglaubigung (eine Normseite hat 1800 Anschläge)
    – ins Polnische: 45,00 PLN
    – ins Deutsche: 50,00 PLN
Sehr komplizierte Texte oder solche, die wegen ihrer Formatierung (Tabellen, Bilder, Zeichnungen) eines größeren Zeitaufwands bedürfen:
– ins Polnische: 50,00-60,00 PLN
– ins Deutsche: 65,00-75,00 PLN
Die Anfertigung der Übersetzung am Tag der Auftragserteilung (über 5 Seiten): + 100% des Preises.
Die Aufträge erteilt am Freitag nach 18.00 Uhr und mit dem Termin für Montag nächste Woche + 50% des Preises.
Dolmetschen  (Notariate, Standesamt, Verhandlungen, Konferenzen etc.)
– Es wird zuerst ein Grundhonorar von 300 PLN bezahlt.  Nach 2 Stunden kostet dann jede Stunde 100 PLN. Das Grundhonorar gilt für jedes Dolmetschen, auch wenn die Handlung nur 15 Minuten dauert .
1000 PLN/Tag – 8 Stunden (außerhalb von Krakau auch Verpflegung und evtl. Übernachtung)
– Dolmetschen bei der Trauung (Standesamt): 400 PLN
Zahlungen auch in EUR möglich, aber nur als Überweisung.